Mittwoch, 1. Juni 2016

Erfolgreicher Saisonauftakt bei der mare-mundi station Krk!

Wie ekeln uns vor keinen Tieren - und mögen sie noch so glitschig wirken - das Abenteuer Mittelmeer beginnt an der mare-mundi station Krk!


Nach der spannenden Spring Academy auf Krk erfolgte Ende Mai der Saisonauftakt für Schulen: Die ersten Gymnasien rückten aus Österreich mit 60 Schülern an (Das Borg Linz und die BRG solarCity Linz), um mehr über das Mittelmeer und seine geheimnisvolle Unterwasserwelt zu lernen. … und zur Belohnung gab es am letzten Tag sogar Delfine zu sehen! Bei meist strahlendem Sonnenschein konnte viel geschnorchelt und die spannende Unterwasserwelt entdeckt werden, war es doch für manch einen Schüler der erste Besuch des Mittelmeeres oder das erste Mal Schnorcheln. Vertieft wurden die Beobachtungen durch Vorträge, Experimente und dem Mikroskopieren verschiedener Proben – Biologie ganz praxisnah und spannend! Und am letzten Tag hatte die Gruppe des Borg Linz das große Glück während der Schnorchelexkursion nach Glavotok zwei Delfine zu sehen – was für ein Abschluß dieser tollen Meereswoche!

Weiterlesen auf FNZ.at